Schamanin und Tierkommunikatorin Manuela Dittrich
Schamanin und Tierkommunikatorin Manuela Dittrich

Kleine Liebeserklärung an meine Zuckerpuppe Emil

Mein liebster Emil (*09.08.2007, gest. 21.07.2012),

leider musstest du uns am 21.07.2012 durch einen schrecklichen Verkehrsunfall verlassen,
viel zu früh und unerwartet mit nur 5 Jahren.
Wir standen sehr unter Schock, denn du warst unser Seelenkater.
Die ganze Nacht, an diesem schweren Abend, haben wir beide noch ganz nah aneinander auf deiner geliebten Couch verbracht. Ich wollte mich von dir verabschieden, bevor wir dich am nächsten Morgen an deinem Lieblingsplatz im Garten beerdigt haben.
Herrli hat dir noch eine Holzkiste gebastelt, da du Schachteln und Kisten so geliebt hast und dich darin immer geborgen gefühlt hast. Dein Lieblingsschmusekissen, ein paar Käse-Leckerlis und natürlich das von mir selbstgenähte Halstuch mussten natürlich mit. Wir haben dich so zur Ruhe gebettet, dass du immer uns, das Haus und deinen geliebten Teich mit deinen kleinen Freunden, den Goldfischen, sehen kannst.

Mein Kleiner, wir haben dich über alles geliebt und werden es immer tun und dich nie vergessen!
Du hinterlässt hier eine große Lücke, die man nicht so schnell wieder ausfüllen kann. Du warst unser Sonnenschein, unser Schmunzelkater, der immer gut drauf war und das Leben in vollen Zügen genossen hat.

Das was mir jetzt Kraft gibt, ist die Tierkommunikation und dass du mir manchmal kleine Botschaften sendest.
Eine davon war: "Weißt du noch, wie ich immer durch unseren Garten geschmunzelt bin? Genauso sollt ihr auch durchs Leben gehen."
Am Abend, an dem du gestorben bist, sagtest du mir: "Alles ist gut, ihr braucht euch keine Sorgen machen. Mir geht es gut! Ich hatte die besten Menschen und ihr habt mir das beste Leben bereitet, das man sich wünschen kann!"

Nun seit einer Woche wohnt Pebbles (14 Wochen) bei uns und ich denke, du hast sie uns geschickt, um uns zu trösten, denn sie hat UNS gefunden. Danke dir dafür, sie hilft uns wirklich sehr durch ihre lustige, verspielte Art.

Wir sind auch so unendlich dankbar, dich kennengelernt und bei uns im Haus als Gast gehabt zu haben. Auch wenn es nur 5 Jahre waren und der Abschied sehr schmerzlich war, hast du uns doch viel gelehrt. Selbst wenn ich wüsste, dass unser Glück wieder nur 5 Jahre halten und uns das eine oder andere Zipperlein ärgern sollte, so würde ich dich JEDERZEIT wieder aufnehmen und dir wieder das schönste und beste Leben mit viel Liebe bereiten.

Mein Schatz, wir werden dich nie vergessen und vielleicht sehen wir uns mal wieder.

Dein geliebtes Frauli und Herrli

Aktuelles:

INFO!!!

Befinde mich im Moment mitten im Umzug, bin nur über meine Mobilnummer zu erreichen. Emails können zur Zeit aus technischen Gründen nicht bearbeitet werden. Danke.

Manuela Dittrich

"Pathfinder Black Eagle"

Shamanic Leader

Kollbacher Str. 24

84163 Marklkofen

Tel: 160 - 77 42 101

Mail: info@indianisches-heilen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manuela Dittrich